Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 11343: Neues Bibliotheksgesetz für Luxemburg - Fluch oder Segen?

Artikel-ID 11343
Titel Neues Bibliotheksgesetz für Luxemburg - Fluch oder Segen?
Untertitel Höhere Mittel, aber auch Mindeststandards / Bibliothekarverband protestiert vergeblich
Autoren Linster, Bernard
Zeitschrift BuB : Forum Bibliothek und Information
Jahr 2011
Band 63
Heft 2
Anfangsseite 137
Endseite 139
URL Volltext
Abstract Nach Thüringen und noch vor Sachsen-Anhalt und Hessen hat seit dem 13. Juli 2010 auch Luxemburg offiziell ein eigenes Bibliotheksgesetz (Gesetz des 24. Juni 2010 zu den Öffentlichen Bibliotheken). Doch statt Feierlaune herrscht dicke Luft beim luxemburgischen Bibliothekarverband ALBAD. Kein Diplom-Bibliothekar war an der Ausarbeitung beteiligt gewesen, und jede fachliche Kritik ist von der Regierung ignoriert worden. Eine Chronik des Unverständlichen.
Schlagwörter Bibliotheksgesetz; Luxemburg
Klassen


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: BuB : Forum Bibliothek und Information


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Bibliotheksgesetz
Luxemburg

Autoren:
Linster, Bernard

Klassen: