Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 11354: Neue Steuerung im Schulwesen

Artikel-ID 11354
Titel Neue Steuerung im Schulwesen
Untertitel Möglichkeitsräume für Öffentliche Bibliotheken
Autoren Schuldt, Karsten
Zeitschrift BuB : Forum Bibliothek und Information
Jahr 2011
Band 63
Heft 3
Anfangsseite 174
Endseite 177
URL Volltext
Abstract Wollen Öffentliche Bibliotheken mit Schulen zusammenarbeiten, sind sie gezwungen, die Veränderungen in diesen wahrzunehmen. Insbesondere die Paradigmenwechsel in der politischen Steuerung und Kontrolle von Schulen, welche sich seit den 1990er-Jahren in der Bildungspolitik etabliert haben und in den deutschsprachigen Erziehungswissenschaften unter dem Schlagwort der "Neuen Steuerung" beschrieben werden, sind dabei relevant. Durch diese Steuerung eröffnen sich für Schulen und Bibliotheken Möglichkeits-, aber auch Konflikträume für eine erfolgreiche Zusammenarbeit, welche nicht für sich alleine, sondern im Rahmen eines Netzwerkes von Institutionen betrachtet werden muss. Dies soll hier kurz darlegt und anschließend auf der Grundlage einer Datensammlung zu Berliner Schulbibliotheken konkretisiert werden.
Schlagwörter Öffentliche Bibliothek; Verwaltung; Schule; Schulbibliothek; Berlin
Klassen


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: BuB : Forum Bibliothek und Information


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Öffentliche Bibliothek
Verwaltung
Schule
Schulbibliothek
Berlin

Autoren:
Schuldt, Karsten

Klassen: