Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 11559: E-Books an Medizinbibliotheken - "Gekommen um zu bleiben". Ein Erfahrungsbericht der Universitätsbibliothek der Medizinischen Universität Wien

Artikel-ID 11559
Titel E-Books an Medizinbibliotheken - "Gekommen um zu bleiben". Ein Erfahrungsbericht der Universitätsbibliothek der Medizinischen Universität Wien
Untertitel
Autoren Formanek, Daniel; Bauer, Bruno; Dollfuß, Helmut
Zeitschrift GMS Medizin, Bibliothek, Information
Jahr 2011
Band 11
Heft 3
Anfangsseite 0
Endseite 0
URL Volltext
Abstract Viele wissenschaftliche Bibliotheken, insbesondere Medizinbibliotheken, haben mittlerweile umfangreiche Sammlungen an elektronischen Büchern aufgebaut. E-Books haben bereits eine hohe Akzeptanz bei den Nutzern erreicht, trotz offener Fragen über technische Standards und Lizenzierungsmodelle, welche von Verlagen und Bibliotheken noch zu lösen sind. Nach einer kurzen Einführung zu Vor-und Nachteilen der E-Books folgt eine Übersicht von Angebot und Nachweis der elektronischen Bücher an den Medizinbibliotheken in Berlin, Mainz, Münster und Zürich. Daran schließt eine detaillierte Darstellung der E-Book-Situation der Universitätsbibliothek der Medizinischen Universität Wien an. Weiters werden auch die Problematik der Nutzungsstatistiken thematisiert und Ergebnisse einer kürzlich an der Bibliothek durchgeführten BenutzerInnenbefragung präsentiert, soweit sie die E-Books betreffen. Die Erfahrungen an der Universitätsbibliothek der Medizinischen Universität Wien mit E-Books und das positive Feedback der Benutzer zum vorhandene Angebot an elektronischen Bücher bestätigen die Einschätzung, dass das E-Book an Medizinbibliotheken gekommen ist, um zu bleiben.
Schlagwörter Wien; Wissenschaftliche Bibliothek; Medizinbibliothek; E-Book; Medizinische Universität Wien / Universitätsbibliothek
Klassen


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: GMS Medizin, Bibliothek, Information


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Wien
Wissenschaftliche Bibliothek
Medizinbibliothek
E-Book
Medizinische Universität Wien / Universitätsbibliothek

Autoren:
Formanek, Daniel
Bauer, Bruno
Dollfuß, Helmut

Klassen: