Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 14218: Der "Golden Road" zu Open Access

Artikel-ID 14218
Titel Der "Golden Road" zu Open Access
Untertitel
Autoren Beger, Gabriele
Zeitschrift Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie
Jahr 2007
Band 54
Heft 4/5
Anfangsseite 174
Endseite 176
URL
Abstract Werden Veröffentlichungen bei Open-Access-Verlagen publiziert und die Publikationskosten vorab von den Autoren oder einer Institution entrichtet, so handelt es sich um den so genannten "Golden Road" bzw. "Goldenen Weg". Der Goldene Weg ist auch dadurch gekennzeichnet, dass parallel zur Open-Access-Ausgabe die Publikation meist auch als Druckwerk gegen Kaufpreis angeboten wird. Der so genannte "Grüne Weg" ist hingegen dadurch gekennzeichnet, dass bereits publizierte Monographien und vor allem Beiträge in Zeitungen und Zeitschriften auf einem Open-Access-Server von Hochschulen und Forschungseinrichtungen gespeichert werden. Die an manchen Orten geführte Diskussion, ob grüner oder goldener Weg der Open-Access-Bewegung besser entspricht, ist kontraproduktiv, da beide Wege notwendig sind und sich sogar sinnvoll ergänzen. So unterschiedlich das Publikationsverhalten der Wissenschaftler, auch im Hinblick auf die natur- und geisteswissenschaftlichen Fächer, so unterschiedlich müssen die Wege zu Open Access gestaltet sein. Beide Wege müssen vielmehr dem Bedarf nach freier Verfügbarkeit wissenschaftlich generierter Inhalte entsprechen, die Voraussetzung für effektive und effiziente Forschung ist. Anhand des Verlages Hamburg University Press der Staats- und Universitätsbibliothek wird das Geschäftsmodell des Golden Road zu Open Access vorgestellt.
Schlagwörter Open Access; Wissenschaftliches Arbeiten; Hamburg University Press; Wissenschaftliches Publizieren; Geschäftsmodell; Internet; Hamburg; Staats- und Universitätsbibliothek (SUB) Hamburg
Klassen Internet


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Open Access
Wissenschaftliches Arbeiten
Hamburg University Press
Wissenschaftliches Publizieren
Geschäftsmodell
Internet
Hamburg
Staats- und Universitätsbibliothek (SUB) Hamburg

Autoren:
Beger, Gabriele

Klassen:
Internet