Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 14346: Kürzung der Öffnungszeiten der Stadtbücherei führt in Bad Dürkheim zu Bürgerprotest

Artikel-ID 14346
Titel Kürzung der Öffnungszeiten der Stadtbücherei führt in Bad Dürkheim zu Bürgerprotest
Untertitel
Autoren Hesse, Angelika
Zeitschrift Bibliotheken heute
Jahr 2013
Band 9
Heft 2
Anfangsseite 69
Endseite 69
URL Volltext
Abstract Die Stadtbücherei Bad Dürkheim gehört zu den leistungsstärksten Bibliotheken in Rheinhessen-Pfalz. Bad Dürkheim hat rund 18.700 Einwohner, ist Kreisstadt und gehört laut Landesentwicklungsplan zu den Mittelzentren, die auch überörtliche Bedeutung haben. Mit jährlichen Ausgaben von rund 260.000 Euro unterhält die Stadt eine Bibliothek, die überdurchschnittlich gut genutzt wird. 50.000 Besucherinnen und Besucher kamen im letzten Jahr und entliehen rund 215.000 Bücher und andere Medien. Untergebracht ist die Bibliothek nahe dem Ortszentrum im Haus Catoir, gemeinsam mit der städtischen Musikschule und der Offenen Werkstatt für Kinder und Jugendliche.
Schlagwörter Öffentliche Bibliothek; Öffnungszeiten; Stadtbücherei Bad Dürkheim; Bad Dürkheim; Protest
Klassen


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: Bibliotheken heute


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Öffentliche Bibliothek
Öffnungszeiten
Stadtbücherei Bad Dürkheim
Bad Dürkheim
Protest

Autoren:
Hesse, Angelika

Klassen: