Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 14532: Die Entwicklung des Zeitschriftenbestands an der Medizinischen Bibliothek der Charité in den Jahren 2005-2013

Artikel-ID 14532
Titel Die Entwicklung des Zeitschriftenbestands an der Medizinischen Bibliothek der Charité in den Jahren 2005-2013
Untertitel
Autoren Paepcke, Ulf
Zeitschrift GMS Medizin, Bibliothek, Information
Jahr 2013
Band 13
Heft 1/2
Anfangsseite 0
Endseite 0
URL Volltext
Abstract Durch ein Berliner Landesgesetz wurde 2005 die "Charite - Universitätsmedizin Berlin" in ihrer heutigen Organisationsform geschaffen. Der Artikel beschreibt die Auswirkungen auf die beteiligten medizinischen Bibliotheken, wobei der Schwerpunkt auf der Entwicklung des Zeitschriftenbestands bis ins Jahr 2013 liegt, seine veränderte Zusammensetzung, Nutzung und mögliche künftige Entwicklung.
Schlagwörter Bibliotheksmanagement; Medizinbibliothek; Universitätsmedizin Berlin Charite; Bestandsentwicklung; Berlin; Entwicklung; Bestandsaufbau; Spezialbibliothek; Zeitschrift; Bestand
Klassen Wissenschaftliche Bibliotheken; Spezialbibliotheken


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: GMS Medizin, Bibliothek, Information


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Bibliotheksmanagement
Medizinbibliothek
Universitätsmedizin Berlin Charite
Bestandsentwicklung
Berlin
Entwicklung
Bestandsaufbau
Spezialbibliothek
Zeitschrift
Bestand

Autoren:
Paepcke, Ulf

Klassen:
Wissenschaftliche Bibliotheken
Spezialbibliotheken