Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 15027: Leseförderung im Zeitalter von Facebook und Twitter

Artikel-ID 15027
Titel Leseförderung im Zeitalter von Facebook und Twitter
Untertitel Das Projekt "Lesen macht stark: Lesen und digitale Medien" positioniert Bibliotheken als Orte zeitgemäßer Leseförderung
Autoren Wühr, Brigitta; Hartmann., Kathrin
Zeitschrift BuB : Forum Bibliothek und Information
Jahr 2013
Band 65
Heft 6
Anfangsseite 404
Endseite 406
URL Volltext
Abstract Wie erreichen wir heute Kinder und Jugendliche, die durch ihr soziales Umfeld nicht selbstverständlich an das Lesen herangeführt werden? Was bewegt sie? Was tun sie gern? Diese Fragen waren Ausgangspunkt für die Entwicklung des Konzepts »Lesen macht stark: Lesen und digitale Medien«, mit dem sich der Deutsche Bibliotheksverband (dbv) gemeinsam mit der Stiftung Digitale Chancen erfolgreich beim Programm "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) beworben hat.
Schlagwörter Lesespaß; Kinder- und Jugendliteratur; Jugendlicher; Sommerleseclub; Twitter; Facebook; Literaturförderung; Öffentliche Bibliothek; Deutscher Bibliotheksverband (DBV); Digitale Medien; Kinder- und Jugendbuch; Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF); Social Media; Kind; Lesen; Leseförderung
Klassen


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: BuB : Forum Bibliothek und Information


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Lesespaß
Kinder- und Jugendliteratur
Jugendlicher
Sommerleseclub
Twitter
Facebook
Literaturförderung
Öffentliche Bibliothek
Deutscher Bibliotheksverband (DBV)
Digitale Medien
Kinder- und Jugendbuch
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Social Media
Kind
Lesen
Leseförderung

Autoren:
Wühr, Brigitta
Hartmann., Kathrin

Klassen: