Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 16957: Koordinierungsstelle Brandenburg-digital

Artikel-ID 16957
Titel Koordinierungsstelle Brandenburg-digital
Untertitel
Autoren Preuß, Ulf
Zeitschrift Bibliotheksdienst
Jahr 2013
Band 47
Heft 12
Anfangsseite 943
Endseite 948
URL
Abstract Ende 2012 wurde an der Fachhochschule Potsdam die Koordinierungsstelle Brandenburg-digital eingerichtet. Sie wird durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg gefördert. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, brandenburgische Digitalisierungsprojekte beratend zu unterstützen. Ein Arbeitskreis Brandenburg.digital, mit Vertretern aller Kultursparten, bildet die Basis eines Kooperations- und Kompetenznetzwerks für die Vermittlung von Kultureinrichtungen an regionale Kooperationspartner. Neben der regionalen Verankerung bestehen kooperative Verbindungen zu Einrichtungen in anderen Bundesländern und zum Netzwerk der Deutschen Digitalen Bibliothek.
Schlagwörter Digitalisierung; Kooperation; Präsentation; Deutsche Digitale Bibliothek (DDB); Zusammenarbeit; Brandenburg; Brandenburg-digital; Fachhochschule (FH) Potsdam
Klassen Digitale Archivierung; Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen; Die Bibliotheken in Staat und Gesellschaft


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: Bibliotheksdienst


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Digitalisierung
Kooperation
Präsentation
Deutsche Digitale Bibliothek (DDB)
Zusammenarbeit
Brandenburg
Brandenburg-digital
Fachhochschule (FH) Potsdam

Autoren:
Preuß, Ulf

Klassen:
Digitale Archivierung
Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen
Die Bibliotheken in Staat und Gesellschaft