Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 17294: Die Bibliothek als soziales System im Umbruch

Artikel-ID 17294
Titel Die Bibliothek als soziales System im Umbruch
Untertitel PDA und ihre Auswirkungen auf die Beziehung zwischen Bibliothek und ihren Nutzern
Autoren Rösch, Henriette
Zeitschrift Bibliothek. Forschung und Praxis
Jahr 2013
Band 37
Heft 1
Anfangsseite 70
Endseite 77
URL
Abstract Der Beitrag fragt nach den Konsequenzen der Einführung partizipativer Instrumente in Bibliotheken für die Verhältnisbeschreibung der Bibliothek gegenüber ihren Nutzerinnen und Nutzern am Beispiel der nutzergesteuerten Erwerbung. Grundlage der Untersuchung sind Gruppeninterviews mit Nutzern, die zu Beginn eines Projekts zur nutzergesteuerten Erwerbung an der Universitätsbibliothek Leipzig geführt wurden.
Schlagwörter Nutzerbefragung; Kundenorientierung; Wissenschaftliche Bibliothek; Kundenorientierter Bestandsaufbau; Kundenorientierte Erwerbung; Leipzig; Universitätsbibliothek Leipzig; Benutzer; Benutzerfreundlichkeit; Patron Driven Acquisition (PDA)
Klassen Wissenschaftliche Bibliotheken


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: Bibliothek. Forschung und Praxis


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Nutzerbefragung
Kundenorientierung
Wissenschaftliche Bibliothek
Kundenorientierter Bestandsaufbau
Kundenorientierte Erwerbung
Leipzig
Universitätsbibliothek Leipzig
Benutzer
Benutzerfreundlichkeit
Patron Driven Acquisition (PDA)

Autoren:
Rösch, Henriette

Klassen:
Wissenschaftliche Bibliotheken