Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 17439: Ein Ontologie-basiertes Modell für Indexierung und Retrieval

Artikel-ID 17439
Titel Ein Ontologie-basiertes Modell für Indexierung und Retrieval
Untertitel Gödert,Winfried
Autoren Gödert, Winfried
Zeitschrift Information - Wissenschaft & Praxis
Jahr 2014
Band 65
Heft 2
Anfangsseite 83
Endseite 98
URL
Abstract In diesem Beitrag wird ausgehend von einem ungelösten Problem der Informationserschließung ein Modell vorgestellt, das die Methoden und Erfahrungen zur inhaltlichen Dokumenterschließung mittels kognitiv zu interpretierender Dokumentationssprachen mit den Möglichkeiten formaler Wissensrepräsentation verbindet. Die Kernkomponente des Modells besteht aus der Nutzung von Inferenzen entlang der Pfade typisierter Relationen zwischen den in Facetten geordneten Entitäten innerhalb einer Wissensrepräsentation zur Bestimmung von Treffermengen im Rahmen von Retrievalprozessen. Es werden die möglichen Konsequenzen für das Indexieren und Retrieval diskutiert.
Schlagwörter Indexierung; Wissensrepräsentation; Kognition; Kommandosprache; Inhaltserschließung; Information Retrieval; Modell
Klassen


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: Information - Wissenschaft & Praxis


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Indexierung
Wissensrepräsentation
Kognition
Kommandosprache
Inhaltserschließung
Information Retrieval
Modell

Autoren:
Gödert, Winfried

Klassen: