Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 17562: Ohne Hindernisse ins Netz

Artikel-ID 17562
Titel Ohne Hindernisse ins Netz
Untertitel Grundsätze für ein barrierefreies Webdesign
Autoren Viehweger, Jana
Zeitschrift BuB : Forum Bibliothek und Information
Jahr 2011
Band 63
Heft 1
Anfangsseite 48
Endseite 50
URL Volltext
Abstract Den rechtlichen Rahmen und damit den maßgeblichen und oftmals auch verpflichtenden Kriterienkatalog für die Webseiten der Bibliotheken bildet die Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung (BITV). Ihre Richtlinien basieren auf den von der Web Accessibility Initiative (WAI) erstellten und herausgegebenen "Web Accessibility Guidelines" (WACG). In diesen WACG sind die vier Grundprinzipien des barrierefreien Webdesigns verankert: Wahrnehmbarkeit, Bedienbarkeit, Verständlichkeit und technologische Robustheit. Für alle Nutzer müssen alle Elemente eines Internetauftritts erkennbar, bedienbar und plausibel gestaltet sein. (Mehr zu diesen Richtlinien siehe auch im Infokasten auf Seite 50). Im folgenden Beitrag erläutert Jana Viehweger die einzelnen Bedingungen der BITV, die relevant für Bibliotheken sind.
Schlagwörter Webdesign; Barrierefreiheit; Website; Internet
Klassen Internet


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: BuB : Forum Bibliothek und Information


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Webdesign
Barrierefreiheit
Website
Internet

Autoren:
Viehweger, Jana

Klassen:
Internet