Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 18132: Auf dem Tempelhofer Feld wächst zusammen, was zusammengehört

Artikel-ID 18132
Titel Auf dem Tempelhofer Feld wächst zusammen, was zusammengehört
Untertitel Warum Berlin den Neubau der Zentral- und Landesbibliothek braucht
Autoren Simon-Ritz, Frank
Zeitschrift BuB : Forum Bibliothek und Information
Jahr 2014
Band 66
Heft 5
Anfangsseite 320
Endseite 324
URL Volltext
Abstract Berlin ist die einzige deutsche Großstadt, die nicht über eine zentrale Öffentliche Bibliothek in einem großzügigen, modernen Gebäude verfügt. Die neue Zentral- und Landesbibliothek (ZLB) auf dem Tempelhofer Feld soll genau diese Funktion erfüllen und wird für alle Berlinerinnen und Berliner offenstehen. Sie soll ein zentraler Bildungs- und Lernort werden, auch ein Ort für alle Bevölkerungsgruppen und -schichten.
Schlagwörter Öffentliche Bibliothek; Neubau; Bibliotheksneubau; Zentral- und Landesbibliothek (ZLB) Berlin; Berlin; Bibliotheksgebäude
Klassen Öffentliche Bibliotheken; Landesbibliotheken und andere Regionalbibliotheken


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: BuB : Forum Bibliothek und Information


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Öffentliche Bibliothek
Neubau
Bibliotheksneubau
Zentral- und Landesbibliothek (ZLB) Berlin
Berlin
Bibliotheksgebäude

Autoren:
Simon-Ritz, Frank

Klassen:
Öffentliche Bibliotheken
Landesbibliotheken und andere Regionalbibliotheken