Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 18575: Rheinland-Pfälzisches Bibliotheksgesetz einstimmig verabschiedet

Artikel-ID 18575
Titel Rheinland-Pfälzisches Bibliotheksgesetz einstimmig verabschiedet
Untertitel
Autoren
Zeitschrift Bibliotheken heute
Jahr 2014
Band 10
Heft 3
Anfangsseite 122
Endseite 123
URL Volltext
Abstract Das jahrelange Ringen um ein Bibliotheksgesetz für Rheinland-Pfalz hat sich gelohnt: Am 19. November 2014 hat der Landtag Rheinland-Pfalz einstimmig ein Bibliotheksgesetz verabschiedet. Das neue Gesetz erläutert den Auftrag und die Bedeutung von Bibliotheken, beschreibt die Funktionen der vielfältigen Bibliothekslandschaft in Rheinland-Pfalz und würdigt ihre Rolle bei der Bewahrung des historischen und kulturellen Erbes. Darüber hinaus enthält es organisationsrechtliche Bestimmungen zum Landesbibliothekszentrum und regelt die Pflichtablieferungvon Netzpublikationen.
Schlagwörter Bibliotheksgesetz; Netzpublikation; Landesbibliothekszentrum (LBZ) Rheinland-Pfalz; Rheinland-Pfalz; Kulturelles Erbe; Rheinland-Pfälzisches Bibliotheksgesetz; Bibliothekspolitik
Klassen


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: Bibliotheken heute


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Bibliotheksgesetz
Netzpublikation
Landesbibliothekszentrum (LBZ) Rheinland-Pfalz
Rheinland-Pfalz
Kulturelles Erbe
Rheinland-Pfälzisches Bibliotheksgesetz
Bibliothekspolitik

Autoren:


Klassen: