Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 19279: EU-Gerichtshof stärkt Rechte der Bibliotheken

Artikel-ID 19279
Titel EU-Gerichtshof stärkt Rechte der Bibliotheken
Untertitel Aktuelles Urteil zum Digitalisierungsstreit zwischen Ulmer-Verlag und TU Darmstadt
Autoren
Zeitschrift BuB : Forum Bibliothek und Information
Jahr 2014
Band 66
Heft 11/12
Anfangsseite 740
Endseite 741
URL Volltext
Abstract Zum Urheberrechtsstreit zwischen dem Ulmer-Verlag und der Technischen Universität Darmstadt hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) am 11. September folgendes Urteil gesprochen: "Ein Mitgliedstaat darf Bibliotheken gestatten, bestimmte Bücher aus ihrem Bestand ohne Zustimmung der Rechtsinhaber zu digitalisieren, um sie an elektronischen Leseplätzen bereitzustellen." Die TU Darmstadt hat sich dazu folgendermaßen geäußert.
Schlagwörter Ulmer-Verlag; Deutscher Bibliotheksverband (DBV); Darmstadt; Wissenschaftliche Bibliothek; Digitalisierung; Buchhandel; Technische Universität Darmstadt; Urheberrecht; Bibliotheksrecht
Klassen Bibliotheken der Universitäten und gleichgestellten HS; Buchhandel; Bibliotheksrecht


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: BuB : Forum Bibliothek und Information


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Ulmer-Verlag
Deutscher Bibliotheksverband (DBV)
Darmstadt
Wissenschaftliche Bibliothek
Digitalisierung
Buchhandel
Technische Universität Darmstadt
Urheberrecht
Bibliotheksrecht

Autoren:


Klassen:
Bibliotheken der Universitäten und gleichgestellten HS
Buchhandel
Bibliotheksrecht