Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 20558: Die wissenschaftliche Vernachlässigung einer Handschrift und ihre Folgen

Artikel-ID 20558
Titel Die wissenschaftliche Vernachlässigung einer Handschrift und ihre Folgen
Untertitel
Autoren Cristea, Hans-Joachim
Zeitschrift Bibliotheksdienst
Jahr 2016
Band 50
Heft 1
Anfangsseite 115
Endseite 125
URL
Abstract Der vorliegende Artikel befasst sich eingehend mit der historischen Bedeutung und Entstehungsgeschichte der Petrus-Lombardus-Handschrift aus der Bibliothek des Klosters Himmerod, die zusammen mit wertvollen Frühdrucken im Herbst 2015 vom Kloster verkauft wurde. Der Beitrag bietet einen Überblick über die Literatur zum Thema und Überlegungen zu den Umständen des Verkaufs sowie seiner öffentlichen Wahrnehmung und Bewertung.
Schlagwörter Kloster Himmerod / Bibliothek; Wissenschaft; Handschrift; Bestand; Klosterbibliothek
Klassen Kirchliche Öffentliche Bibliotheken; Erhaltung schützenswerter Buchbestände


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: Bibliotheksdienst


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Kloster Himmerod / Bibliothek
Wissenschaft
Handschrift
Bestand
Klosterbibliothek

Autoren:
Cristea, Hans-Joachim

Klassen:
Kirchliche Öffentliche Bibliotheken
Erhaltung schützenswerter Buchbestände