Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 20957: Rückblick: PROFILE HU - Projekt RFID zur Entwicklung innovativer Dienst- und Serviceleistungen der Bibliotheken der HU - was ist übrig geblieben

Artikel-ID 20957
Titel Rückblick: PROFILE HU - Projekt RFID zur Entwicklung innovativer Dienst- und Serviceleistungen der Bibliotheken der HU - was ist übrig geblieben
Untertitel
Autoren Berghaus-Sprengel, Anke
Zeitschrift Bibliotheksdienst
Jahr 2016
Band 50
Heft 6
Anfangsseite 567
Endseite 577
URL
Abstract Der Artikel bilanziert das von 2009-2013 an der Humboldt-Universität durchgeführte RFID-Projekt. Standardanwendungen für Bibliotheken sind im Regelbetrieb unverzichtbar geworden, Experimente und multifunktionale Geräte erfordern personelle Betreuung. Es besteht Professionalisierungsbedarf bei den Firmen.
Schlagwörter Bibliotheksautomation; Wissenschaftliche Bibliothek; Bibliothekstechnik; Selbstverbuchung; Leihverkehr; Humboldt-Universität zu Berlin / Universitätsbibliothek; Jubiläum; Radio Frequency Identification (RFID)
Klassen Bibliotheken der Universitäten und gleichgestellten HS; Sonstige Bibliothekstechnik


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: Bibliotheksdienst


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Bibliotheksautomation
Wissenschaftliche Bibliothek
Bibliothekstechnik
Selbstverbuchung
Leihverkehr
Humboldt-Universität zu Berlin / Universitätsbibliothek
Jubiläum
Radio Frequency Identification (RFID)

Autoren:
Berghaus-Sprengel, Anke

Klassen:
Bibliotheken der Universitäten und gleichgestellten HS
Sonstige Bibliothekstechnik