Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 21474: Aus Goobi wird Kitodo

Artikel-ID 21474
Titel Aus Goobi wird Kitodo
Untertitel Mehr Investitions- und Rechtssicherheit für nachhaltiges Wachstum
Autoren Neitzel, Jürgen
Zeitschrift BuB : Forum Bibliothek und Information
Jahr 2016
Band 68
Heft 7
Anfangsseite 425
Endseite 427
URL Volltext
Abstract Die größte deutschsprachige Open Source-Community für die Digitalisierung sieht sich auf einem positiven Weg. Mittlerweile gibt es 40 Bibliotheken und Archive jeder Größe, die Goobi-Projekte erfolgreich umgesetzt haben. Im Rahmen von DFG-Projekten, Kooperationen und Firmenaufträgen wird die Digitalisierungssoftware ständig weiterentwickelt. Jetzt hat der Trägerverein entschieden, den Markennamen in "Kitodo. Key to digital objects" zu ändern. Die Umbenennung gilt sowohl für die Software als auch für den Verein, der ab sofort als Kitodo e.V. firmiert.
Schlagwörter Goobi Software; Software; Digitalisierung; Key to digital objects (Kitodo)
Klassen


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: BuB : Forum Bibliothek und Information


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Goobi Software
Software
Digitalisierung
Key to digital objects (Kitodo)

Autoren:
Neitzel, Jürgen

Klassen: