Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 21532: Plagiatsprävention - Eine Aufgabe für Hochschulbibliotheken?!

Artikel-ID 21532
Titel Plagiatsprävention - Eine Aufgabe für Hochschulbibliotheken?!
Untertitel
Autoren Trevisiol, Oliver; Schäfer, Ansgar
Zeitschrift Bibliotheksdienst
Jahr 2016
Band 50
Heft 12
Anfangsseite 1004
Endseite 1013
URL
Abstract Hochschulbibliotheken tragen mit ihren Angeboten und Services entscheidend dazu bei, Plagiate in der Wissenschaft effektiv vermeiden zu können. Wir erläutern Gründe, warum sich Bibliotheken überhaupt mit Plagiatsprävention beschäftigen. Ein Grund ist, dass Nutzer vermehrt Hilfe zu dem Thema gerade bei Bibliotheken suchen. Außerdem stellen wir das Projekt "Refairenz" vor, das Wissenschaftler, Dozenten, Studenten und Verwaltungsmitarbeiter bei der Plagiatsprävention unterstützt.
Schlagwörter Wissenschaftliches Arbeiten; Hochschulbibliothek; Wissenschaftliche Bibliothek; Wissenschaftliches Publizieren; Hochschulschrift; Plagiat; Wissenschaftliches Fehlverhalten; Urheberrecht
Klassen


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: Bibliotheksdienst


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Wissenschaftliches Arbeiten
Hochschulbibliothek
Wissenschaftliche Bibliothek
Wissenschaftliches Publizieren
Hochschulschrift
Plagiat
Wissenschaftliches Fehlverhalten
Urheberrecht

Autoren:
Trevisiol, Oliver
Schäfer, Ansgar

Klassen: