Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 21749: Ist Bestandserhaltung "old fashioned"?

Artikel-ID 21749
Titel Ist Bestandserhaltung "old fashioned"?
Untertitel Auseinandersetzung mit einer im Raum stehenden Behauptung
Autoren Märker, Almuth
Zeitschrift Bibliotheksdienst
Jahr 2017
Band 51
Heft 2
Anfangsseite 150
Endseite 161
URL
Abstract Der grundlegende Wandel in der bibliothekarischen Arbeitswelt infolge der digitalen Veränderungen rückt das Aufgabengebiet der Bestandserhaltung scheinbar in das Licht, ewig gestrig dem Alten verhaftet zu sein. Der Beitrag zeigt, dass das Ziel der Bestandserhaltung notwendig der Originalerhalt ist und dass sie sich am Analogen orientieren muss. Daraus folgt die Brisanz der Tatsache, dass Bestandserhaltung verstärkt ins Bewusstsein der Politik und der Öffentlichkeit zu heben ist.
Schlagwörter Digitaler Wandel; Digitalisierung; Bestandserhaltung; Kulturgut
Klassen


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: Bibliotheksdienst


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Digitaler Wandel
Digitalisierung
Bestandserhaltung
Kulturgut

Autoren:
Märker, Almuth

Klassen: