Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 21750: Bibliothek als "öffentliches Wohnzimmer": Eindrücke von Bibliotheksreisen in Skandinavien, den Niederlanden und Kolumbien - ein Interview

Artikel-ID 21750
Titel Bibliothek als "öffentliches Wohnzimmer": Eindrücke von Bibliotheksreisen in Skandinavien, den Niederlanden und Kolumbien - ein Interview
Untertitel
Autoren Bergmann, Julia
Zeitschrift Bibliotheksdienst
Jahr 2017
Band 51
Heft 2
Anfangsseite 162
Endseite 168
URL
Abstract Julia Bergmann ist seit 2003 als Trainerin, Vortragende und Beraterin im Bereich Bibliotheken und Bildungseinrichtungen national und international tätig. Sie ist Gründungsmitglied des Vereins Zukunftswerkstatt Kultur- und Wissensvermittlung e. V. und Mitglied des EU Think Tanks Library Avengers. 2015 besuchte sie im Rahmen von längeren Fachexkursionen Bibliotheken in den Niederlanden, Dänemark, Schweden und Finnland und im Jahr 2016 war sie auf Bibliotheksreise in Kolumbien. Das vorliegende Interview beschreibt ihre Eindrücke in den verschiedenen Ländern und geht besonders auf Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu Bibliotheken in Deutschland ein.
Schlagwörter Öffentliche Bibliothek; Kolumbien; Interview; Finnland; Studienreise; Schweden; Dänemark; Erfahrungsbericht; Niederlande
Klassen


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: Bibliotheksdienst


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Öffentliche Bibliothek
Kolumbien
Interview
Finnland
Studienreise
Schweden
Dänemark
Erfahrungsbericht
Niederlande

Autoren:
Bergmann, Julia

Klassen: