Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 22861: Seit dem Zweiten Weltkrieg im Dienst der Bildung

Artikel-ID 22861
Titel Seit dem Zweiten Weltkrieg im Dienst der Bildung
Untertitel 75 Jahre Stadtbibliothek Bonn: Wechselvolle Geschichte mit Höhen und Tiefen
Autoren
Zeitschrift BuB : Forum Bibliothek und Information
Jahr 2018
Band 70
Heft 4
Anfangsseite 162
Endseite 164
URL Volltext
Abstract Mit einem Bestand von 10 000 Bänden begann vor 75 Jahren die Geschichte der Stadtbibliothek Bonn. Am 8. Februar 1943 öffnete die Bücherei im Rathaus am Markt erstmalig für die Buchausgabe. Heute verzeichnet die neue Zentralbibliothek im Haus der Bildung mehr als 1,4 Millionen Entleihungen pro Jahr. Die Bibliothek blickt in folgendem Pressebericht auf ihre Geschichte zurück.
Schlagwörter Stadtbibliothek Bonn; Bibliotheksgeschichte; Jubiläum; Bonn
Klassen


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: BuB : Forum Bibliothek und Information


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Stadtbibliothek Bonn
Bibliotheksgeschichte
Jubiläum
Bonn

Autoren:


Klassen: