Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 22929: Kein leichtes Spiel in Bibliotheken

Artikel-ID 22929
Titel Kein leichtes Spiel in Bibliotheken
Untertitel Aktuelle Entwicklungen bei Spielkonsolen, Apps und Kindersoftware
Autoren Feibel, Thomas
Zeitschrift BuB : Forum Bibliothek und Information
Jahr 2017
Band 69
Heft 11
Anfangsseite 600
Endseite 603
URL Volltext
Abstract Thomas Feibel ist der führende Journalist in Sachen Kinder und Computer in Deutschland. 2014 wurde er für seine Arbeit zur Leseförderung und Vermittlung elektronischer Medien für Kinder und Jugendliche von Bibliothek & Information Deutschland (BID) mit der Karl-Preusker-Medaille ausgezeichnet. Im Folgenden gibt er einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen bei Spielkonsolen, Apps und Kindersoftware, indem er die wichtigsten Themen in Frageform aufgreift und in kurzen, prägnanten Statements Stellung dazu nimmt.
Schlagwörter Spielkonsolen; Interview; Datenbrille; Bibliothek & Information Deutschland (BID); Datenschutz; Gamification; Videospiele; Virtual Reality; Applikationen
Klassen


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: BuB : Forum Bibliothek und Information


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Spielkonsolen
Interview
Datenbrille
Bibliothek & Information Deutschland (BID)
Datenschutz
Gamification
Videospiele
Virtual Reality
Applikationen

Autoren:
Feibel, Thomas

Klassen: