Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 22933: Gaming in Bibliotheken

Artikel-ID 22933
Titel Gaming in Bibliotheken
Untertitel Ergebnisse einer aktuellen Online-Befragung
Autoren Mittrowann, Andreas; Hain, Shannon
Zeitschrift BuB : Forum Bibliothek und Information
Jahr 2017
Band 69
Heft 11
Anfangsseite 612
Endseite 615
URL Volltext
Abstract Als Konsequenz aus den Ergebnissen der von der ekz.bibliotheksservice GmbH Anfang 2016 veröffentlichten Allensbach-Studie zu den Erwartungen der Bundesbürger an Öffentliche Bibliotheken beschloss die ekz, im Rahmen ihrer Online-Kundenbefragung 2017 eine gesonderte Befragung zum Thema "Gaming und Gamification" durchzuführen, um die Erkenntnisse in diesem Bereich zu vertiefen - denn Gaming wurde von den Bürgern in der Allensbach-Untersuchung für Öffentliche Bibliotheken eher als weniger wichtig angesehen, trotz der steigenden Bedeutung des Themas in der Gesellschaft. Als Berater für die Erstellung der Befragung konnten die Fachexperten Romy Topf und Christoph Deeg gewonnen werden. Das Team wurde abgerundet durch die Mitautorin Shannon Hain von der ekz, die als Nonbook-Lektorin bei der ekz auch für deren Gaming-Angebote verantwortlich ist.
Schlagwörter Gaming-Events; Marktanteil; Befragung; Social Media; Gaming; Gamification; Ekz-Bibliotheksservice; Videospiele
Klassen


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: BuB : Forum Bibliothek und Information


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Gaming-Events
Marktanteil
Befragung
Social Media
Gaming
Gamification
Ekz-Bibliotheksservice
Videospiele

Autoren:
Mittrowann, Andreas
Hain, Shannon

Klassen: