Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 23011: Umfrage zur RDA-Einführung in der Universitätsbibliothek Trier

Artikel-ID 23011
Titel Umfrage zur RDA-Einführung in der Universitätsbibliothek Trier
Untertitel
Autoren Unkhoff-Giske, Birgit
Zeitschrift OBIB - Das offene Bibliotheksjournal
Jahr 2018
Band 5
Heft 1
Anfangsseite 31
Endseite 50
URL Volltext
Abstract Nach fast einem Jahr praktischer Erfahrung mit dem neuen Regelwerk wurde in der Universitätsbibliothek Trier eine Umfrage zur Einführung von "Resource Description and Access (RDA)" durchgeführt. Dabei ging es um den Katalogisierungsalltag: die Sicherheit im Umgang mit RDA und dem Toolkit, die Informationsversorgung, Änderungen beim Arbeitsaufwand, die Bewertung der RDA-Regelungen, insbesondere des neuen Prinzips "Cataloguer’s judgement" und die persönliche Einstellung gegenüber dem Regelwerksumstieg. Die Ergebnisse der 20 Fragen werden im folgenden Beitrag vorgestellt und analysiert. Die Umfrage führte zu überraschend positiven Erkenntnissen, deckte aber auch Problemfelder auf, die der Nachbearbeitung bedürfen.
Schlagwörter Regelwerksumstieg; Trier; Universitätsbibliothek Trier; Resource Description and Access (RDA); Umfrage; Katalogisierung
Klassen


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: OBIB - Das offene Bibliotheksjournal


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Regelwerksumstieg
Trier
Universitätsbibliothek Trier
Resource Description and Access (RDA)
Umfrage
Katalogisierung

Autoren:
Unkhoff-Giske, Birgit

Klassen: