Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 23245: Ein Überblick über die Periodikaverwaltung in WMS nach dem Systemumstieg

Artikel-ID 23245
Titel Ein Überblick über die Periodikaverwaltung in WMS nach dem Systemumstieg
Untertitel
Autoren Schäffler, Christoph
Zeitschrift ABI-Technik
Jahr 2018
Band 38
Heft 2
Anfangsseite 161
Endseite 168
URL Volltext
Abstract Die Bibliothek der Fachhochschule Wiener Neustadt, Österreich hat am 12. Februar 2018 den Umstieg von BibliothecaPlus auf WorldShare Management und WorldCat Discovery vollzogen. Am Beispiel der Zeitschriftenverwaltung kann im Folgenden gezeigt werden, wie eine Formalerfassung in WMS getätigt wird, welche Unterschiede bei der Speicherung und Darstellung der Daten zum Vorgängersystem bestehen und welche Vor- und Nachteile aus dem Umstieg hinsichtlich der Usability entstanden sind. Nach der initialen Anpassung der migrierten Zeitschriften war es möglich, die Hefterfassung nahezu gänzlich in die Hände studentischer Hilfskräfte zu übertragen.
Schlagwörter WorldShare Management; Formalerfassung; Zeitschriftenerfassung; Bibliothekssystem; Österreich
Klassen


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: ABI-Technik


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
WorldShare Management
Formalerfassung
Zeitschriftenerfassung
Bibliothekssystem
Österreich

Autoren:
Schäffler, Christoph

Klassen: