Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 23405: Schwieriger Umgang mit Büchern aus rechten Verlagen

Artikel-ID 23405
Titel Schwieriger Umgang mit Büchern aus rechten Verlagen
Untertitel Lektoratskooperation greift beim Bibliothekartag aktuelles Thema auf und stößt auf großes Interesse / Mehr als 250 TeilnehmerInnen
Autoren Schleh, Bernd
Zeitschrift BuB : Forum Bibliothek und Information
Jahr 2018
Band 70
Heft 7
Anfangsseite 424
Endseite 425
URL Volltext
Abstract Ein Patentrezept für den Umgang mit Literatur aus rechten Verlagen gibt es nicht auch nicht nach der Podiumsdiskussion der Lektoratskooperation, die sich beim vergangenen Bibliothekartag in Berlin mit diesem aktuellen Thema beschäftigt hat. Auf einen gemeinsamen Aspekt konnten sich die TeilnehmerInnen immerhin verständigen: Produkte aus rechten Verlagen sollten einen Themenbereich in einer Bibliothek, auch in Einzelfragen, niemals alleine abbilden, sondern immer durch solide Literatur, am besten auch durch Informationsveranstaltungen, ergänzt und eingeordnet werden.
Schlagwörter Öffentliche Bibliotheken; Bibliothekartag; Politik; Literaturversorgung; Literatur (rechte); Lektoratskooperation; Ethik
Klassen Erwerbungspolitik und Bestandsaufbau


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: BuB : Forum Bibliothek und Information


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Öffentliche Bibliotheken
Bibliothekartag
Politik
Literaturversorgung
Literatur (rechte)
Lektoratskooperation
Ethik

Autoren:
Schleh, Bernd

Klassen:
Erwerbungspolitik und Bestandsaufbau