Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 24073: BibliothekarInnen im ethischen Dilemma

Artikel-ID 24073
Titel BibliothekarInnen im ethischen Dilemma
Untertitel Aktuelle Bachelorarbeit zum Thema "rechte Literatur" in Öffentlichen Bibliotheken in Deutschland
Autoren Berg, Agnetha von
Zeitschrift BuB : Forum Bibliothek und Information
Jahr 2019
Band 71
Heft 6
Anfangsseite 348
Endseite 349
URL Volltext
Abstract Die Frage des Umgangs mit "rechter Literatur" in Öffentlichen Bibliotheken in Deutschland beschäftigt die deutsche Bibliotheksszene bereits seit einigen Jahren, eine Intensivierung der Debatte kann seit dem vergangenen Jahr beobachtet werden. Unterschiedliche Ansichten darüber, ob Öffentliche Bibliotheken Literatur dieser Art anbieten sollten, spiegeln sich sowohl in verschriftlichten Beiträgen zum Thema als auch in persönlichen Gesprächen unter Kolleginnen und Kollegen wider.
Schlagwörter Bestandsanalyse; Bibliotheksethik; Meinungsfreiheit; rechte Literatur; Bestandsaufbau; Informationsfreiheit; öffentliche Bibliothek; Ethik; bibliothekarische Praxis
Klassen Öffentliche Bibliotheken; Soziale Bibliotheksarbeit


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: BuB : Forum Bibliothek und Information


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Bestandsanalyse
Bibliotheksethik
Meinungsfreiheit
rechte Literatur
Bestandsaufbau
Informationsfreiheit
öffentliche Bibliothek
Ethik
bibliothekarische Praxis

Autoren:
Berg, Agnetha von

Klassen:
Öffentliche Bibliotheken
Soziale Bibliotheksarbeit