Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 24075: "Chemnitz diskutiert" als Vorbild für Bibliotheken?

Artikel-ID 24075
Titel "Chemnitz diskutiert" als Vorbild für Bibliotheken?
Untertitel Eine regionale Tageszeitung bringt Menschen ganz unterschiedlicher Anschauung miteinander ins Gespräch / Teilnehmer loben den respektvollen Umgang
Autoren Fischer, Mandy
Zeitschrift BuB : Forum Bibliothek und Information
Jahr 2019
Band 71
Heft 6
Anfangsseite 354
Endseite 355
URL Volltext
Abstract "Wir wollen, dass Sie schöner streiten!" Ein spannendes Projekt, für das sich die Bibliotheken öffnen möchten - und das nicht zuletzt auch Potenzial für den Umgang mit rechter Literatur bietet. In Zeiten, in denen die Gesellschaft auseinanderzudriften scheint, braucht es neue Möglichkeiten, (wieder) miteinander ins Gespräch zu kommen. Gestritten in der Sache wurde auch bei einem neuen Diskussionsformat, das die regionale Tageszeitung "Freie Presse" aufgelegt hat. Sie erscheint mit einer Auflage von mehr als 200 000 Exemplaren in der Region Chemnitz in Sachsen.
Schlagwörter Zeitung; rechte Literatur; Kommunikation; Projekt; Diskussionsformat; Ethik
Klassen Soziale Bibliotheksarbeit


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: BuB : Forum Bibliothek und Information


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Zeitung
rechte Literatur
Kommunikation
Projekt
Diskussionsformat
Ethik

Autoren:
Fischer, Mandy

Klassen:
Soziale Bibliotheksarbeit