Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 24108: Von "TaBiKi" zu den "Sprachprofis"

Artikel-ID 24108
Titel Von "TaBiKi" zu den "Sprachprofis"
Untertitel Die Stadtbibliothek Spandau als Mittlerin zwischen Fachleuten und Kitas
Autoren Seewald, Katrin; Vöge, Monika; Schleef, Katharina
Zeitschrift BuB : Forum Bibliothek und Information
Jahr 2019
Band 71
Heft 10
Anfangsseite 540
Endseite 542
URL Volltext
Abstract Es war einmal eine Stadtbibliothek, die in einem Seminar mit Meinhard Motzko feststellte, dass sie den Schwerpunkt ihrer zukünftigen Arbeit in der Sprachförderung schon der Kleinsten sah. Tatsächlich ist es schwierig, Leseförderung im engeren Sinn zu betreiben, wenn den Kindern im Einzugsgebiet zu Beginn der Schulzeit die einfachsten Grundlagen von Grammatik und Vokabular fehlen.
Schlagwörter Qualifikation; Fortbildung; Personal; Didaktik; Berlin; Sprachförderung; Kinder und Jugendliche; öffentliche Bibliothek; Stadtbibliothek
Klassen Förderung der deutschen Sprache


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: BuB : Forum Bibliothek und Information


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Qualifikation
Fortbildung
Personal
Didaktik
Berlin
Sprachförderung
Kinder und Jugendliche
öffentliche Bibliothek
Stadtbibliothek

Autoren:
Seewald, Katrin
Vöge, Monika
Schleef, Katharina

Klassen:
Förderung der deutschen Sprache