Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 24118: Digitale Glaubwürdigkeit

Artikel-ID 24118
Titel Digitale Glaubwürdigkeit
Untertitel Künstliche Intelligenz ist auch bei Medien und Verlagen angekommen. Allerdings hat der digitale Raum ein Glaubwürdigkeitsproblem - intelligente Technik ja, aber bitte nicht künstlich
Autoren Hänßler, Boris
Zeitschrift BuB : Forum Bibliothek und Information
Jahr 2019
Band 71
Heft 10
Anfangsseite 590
Endseite 593
URL Volltext
Abstract In dem Videospiel "Observation" übernimmt der Spieler eine ungewöhnliche Rolle: Er ist eine Künstliche Intelligenz (KI). Deshalb muss er darauf reagieren, was die Menschen sagen, und seine Handlungsfreiheit ist begrenzt. Als Software kann der Spieler nur Geräte kontrollieren, die mit ihm verknüpft sind. Fühlt es sich so an, eine KI zu sein? Plötzlich kommt man sich nicht mehr so unmenschlich intelligent vor. Mit dem Spiel "State of Mind" und "Detroit: Become Human" kamen in den vergangenen zwölf Monaten gleich zwei weitere Spiele auf den Markt, die sich ernsthaft mit der Frage auseinandersetzen, was ein Mensch ist und was eine Maschine, und welche Konflikte sich daraus ergeben. In letzterem Spiel, in dem mehr als ein Drittel der Menschheit arbeitslos ist, steht man den intelligenten Maschinen gespalten gegenüber: Sie sind eine Erleichterung und ein Hassobjekt zugleich.
Schlagwörter intelligente Technik; Digitale Medien; Künstliche Intelligenz (KI); Journalismus; Verlagswesen; Industrie 4.0
Klassen Software allgemein


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: BuB : Forum Bibliothek und Information


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
intelligente Technik
Digitale Medien
Künstliche Intelligenz (KI)
Journalismus
Verlagswesen
Industrie 4.0

Autoren:
Hänßler, Boris

Klassen:
Software allgemein