Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 24321: Raub, Recherche, Restitution

Artikel-ID 24321
Titel Raub, Recherche, Restitution
Untertitel Provenienzforschung an der Bayerischen Staatsbibliothek - Zwischenbilanz und Ausblick
Autoren Kellner, Stephan
Zeitschrift Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie
Jahr 2019
Band 66
Heft 5
Anfangsseite 225
Endseite 234
URL Volltext
Abstract Nach dem Zweiten Weltkrieg hat die Bayerische Staatsbibliothek NS-Raubgut aus ihren Beständen rückerstattet bzw. Schadensersatz geleistet. Auch später prüfte sie Rückforderungen sorgfältig. In der Folge der Washingtoner Erklärung (1998) begann man 2003, die Drucke systematisch auf Raubgut durchzusehen, seit 2013 mit Förderung durch das Deutsche Zentrum Kulturgutverluste. Zunächst standen die Erwerbungen während der Nazi-Zeit im Fokus, dann die Zugänge nach 1945. Seit 2006 werden Bücher restituiert, bis heute konnten 579 Bände an 22 Personen oder Einrichtungen zurückgegeben werden, darunter an Nachfahren jüdischer Eigentümer, Freimaurerlogen oder Einrichtungen der Arbeiterbewegung. Die provenienzforschung wird durch Öffentlichkeitsarbeit auf verschiedenen Ebenen begleitet. Wichtig ist auch der Informationsaustausch und die Kooperation mit anderen Einrichtungen, mehrfach fanden institutionsübergreifend Rückgaben statt. Die Arbeiten sollen kontinuierlich weitergeführt und auch die Handschriften und Musikalien in den Blick genommen werden.
Schlagwörter Öffentlichkeitsarbeit; Provenienz; NS-Zeit; Provenienzforschung; Bayerische Staatsbibliothek (BSB); Raubgut
Klassen Die Entwicklung des Bibliothekswesens im 20. Jahrhundert


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Öffentlichkeitsarbeit
Provenienz
NS-Zeit
Provenienzforschung
Bayerische Staatsbibliothek (BSB)
Raubgut

Autoren:
Kellner, Stephan

Klassen:
Die Entwicklung des Bibliothekswesens im 20. Jahrhundert