Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 24655: Die TIB: Mehr als eine Bibliothek

Artikel-ID 24655
Titel Die TIB: Mehr als eine Bibliothek
Untertitel
Autoren Schrenk, Philip; Bähr, Thomas; Sens, Irina; Auer, Sören; Plank, Margret; Niemeyer, Sandra
Zeitschrift Bibliothek. Forschung und Praxis
Jahr 2020
Band 44
Heft 3
Anfangsseite 474
Endseite 484
URL Volltext
Abstract Die TIB gestaltet aktiv den digitalen Wandel von Bibliotheken mit - in Form von Open Science, Open Access, Forschungsdaten und digitaler Langzeitarchivierung sowie bei der Entwicklung von Diensten an der Schnittstelle von analogen und digitalen Formaten. Sie baut ihre Rolle als deutsches Informationszentrum für die Digitalisierung von Wissenschaft und Technik in Zukunft weiter aus und setzt auf die Entwicklung neuer digitaler Angebote, die klassische bibliothekarische Dienste und innovative Forschungsergebnisse miteinander verzahnen. Als wissenschaftliche Infrastruktureinrichtung steht sie vor zwei großen Herausforderungen: Als Deutsche Zentrale Fachbibliothek für Technik und Naturwissenschaften bewegt sie sich als Akteurin im Zentrum des digitalen Wandels des wissenschaftlichen Arbeitens, des digitalen Publikationswesens und der Globalisierung von Information und Kommunikation. Gleichzeitig erbringt sie als von Bund und Ländern finanzierte Einrichtung verstärkt eigene Forschung.
Schlagwörter Open Access; Forschungsdaten; Data Science; Langzeitarchivierung; Dokumentlieferung
Klassen Digitale Archivierung; Spezial- und Fachbibliotheken, Forschungsbibliotheken


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: Bibliothek. Forschung und Praxis


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Open Access
Forschungsdaten
Data Science
Langzeitarchivierung
Dokumentlieferung

Autoren:
Schrenk, Philip
Bähr, Thomas
Sens, Irina
Auer, Sören
Plank, Margret
Niemeyer, Sandra

Klassen:
Digitale Archivierung
Spezial- und Fachbibliotheken, Forschungsbibliotheken