Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 24702: Strategien Öffentlicher Bibliotheken zur Stärkung ihrer gesellschaftlichen Bedeutung

Artikel-ID 24702
Titel Strategien Öffentlicher Bibliotheken zur Stärkung ihrer gesellschaftlichen Bedeutung
Untertitel
Autoren Heller, Volker
Zeitschrift Bibliothek. Forschung und Praxis
Jahr 2021
Band 45
Heft 1
Anfangsseite 118
Endseite 124
URL Volltext
Abstract Der Beitrag zu Strategien Öffentlicher Bibliotheken legt einen Schwerpunkt auf die Frage, welche Rolle Öffentliche Bibliotheken angesichts der Herausforderungen des 21. Jahrhunderts einnehmen können. Auf Basis der Analyse - mehr oder weniger - versteckter Werte der Institutionen und anhand von Beispielszenarien werden die Möglichkeiten und Aktionsfelder von Bibliotheken aufgezeigt und somit ihre Chancen für eine auch zukünftig hohe gesellschaftliche Relevanz betont.
Schlagwörter Öffentliche Bibliothek; gesellschaftliche Relevanz; Digitalisierte Gesellschaft; Geschäftsfelder; Demokratie; Strategie
Klassen Die Bibliotheken in Staat und Gesellschaft


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: Bibliothek. Forschung und Praxis


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Öffentliche Bibliothek
gesellschaftliche Relevanz
Digitalisierte Gesellschaft
Geschäftsfelder
Demokratie
Strategie

Autoren:
Heller, Volker

Klassen:
Die Bibliotheken in Staat und Gesellschaft