Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

DABI - Datenbank Deutsches Bibliothekswesen

Bibliografische Datenbank zum Handbuch "Das Bibliothekswesen der Bundesrepublik Deutschland"
Suche | Recherchehinweise | Über die Datenbank | Über das Handbuch | Kontakt | Statistik



Vollanzeige des Datensatzes 9201: Repositorien: Der grüne Weg zu Open Access Publishing aus der Perspektive einer Forschungsförderungsorganisation

Artikel-ID 9201
Titel Repositorien: Der grüne Weg zu Open Access Publishing aus der Perspektive einer Forschungsförderungsorganisation
Untertitel 10 Fragen von Bruno Bauer an Falk Reckling, Mitarbeiter des FWF Der Wissenschaftsfonds
Autoren Bauer, Bruno; Reckling, Falk
Zeitschrift GMS Medizin, Bibliothek, Information
Jahr 2009
Band 9
Heft 1
Anfangsseite 0
Endseite 0
URL Volltext
Abstract Befürworter von Open Access Publishing fordern, das etablierte wissenschaftliche Publikationswesen, insbesondere das System der subskriptions- und lizenzfinanzierten wissenschaftlichen Zeitschriften, durch das Open Access Publishing-Modell zu ersetzen. Wissenschaftliche Fachpublikationen sollen unmittelbar und kostenfrei über das Internet zugänglich sein , wobei das Copyright beim Autor bleibt. Stand dabei zunächst die Primärpublikation eines wissenschaftlichen Fachartikels in einer Open Access Zeitschrift im Mittelpunkt, so verlagerte sich der Handlungsschwerpunkt der Open Access Befürworter in jüngster Zeit auf die Zweitpublikation in der Form der Selbstarchivierung von wissenschaftlichen Fachartikeln in institutionellen Repositorien. Das aktuelle Interview mit Falk Reckling informiert über den FWF Der Wissenschaftsfonds (http://www.fwf.ac.at) und dessen Einschätzung von Open Access. Thematisiert werden sowohl der Goldene Weg zu Open Access als auch der Grüne Weg zu Open Access sowie die Kostenfrage. Angesprochen werden auch die Voraussetzungen für einen Paradigmenwechsel zu Open Access Publishing, Perspektiven für das wissenschaftliche Publikationswesen 2020 sowie die mögliche zukünftige Rolle von Bibliotheken.
Schlagwörter Open Access; Zweitpublikation; Zeitschrift (wissenschaftliche); Publikationswesen (wissenschaftliches); Interview; FWF Der Wissenschaftsfonds; Onlinepublikation; Forschungsförderungsorganisation
Klassen


Datensatz im BibTeX-Format ausgeben

Datensatz als Zitation nach DIN 1505 ausgeben.

Angaben zur Zeitschrift: GMS Medizin, Bibliothek, Information


Sie können mit den Schlagwörtern, Autoren und Klassen dieses Artikels weiterrecherchieren:

Schlagwörter:
Open Access
Zweitpublikation
Zeitschrift (wissenschaftliche)
Publikationswesen (wissenschaftliches)
Interview
FWF Der Wissenschaftsfonds
Onlinepublikation
Forschungsförderungsorganisation

Autoren:
Bauer, Bruno
Reckling, Falk

Klassen: